Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Grafing  |  E-Mail: stadt@grafing.bayern.de  |  Online: http://www.grafing.de

Veranstaltungskalender

vorheriger Monat Juli 2019 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Hier können Sie das Suchergebnis einschränken:



Termine

Beschreibung:  

Jeden Dienstag (auch in den Ferien) und ohne Voranmeldung können Kinder ab dem Babyalter, in der Zeit von 8:30 Uhr bis 11:45 Uhr im FBZ spielen und werden von ehrenamtlichen Helfern liebevoll betreut, während die Eltern in Ruhe ihre Termine wahrnehmen können oder sich eine Verschnaufpause gönnen. Pünktlich um 11:30 Uhr sollten die Kleinen wieder abgeholt werden.

 

Die Eltern können auch gerne da bleiben, in der Küche bei einer Tasse Tee sich austauschen und so den Kindern die Vertrauensbildung erleichtern.

 

Dieses Angebot ist kostenfrei und für alle offen und wird in Zusammenarbeit mit dem Talentetausch - Region Grafing (TTG) angeboten. Spenden sind willkommen, von TTG Mitgliedern auch gerne in Zeitpunkten.

Termin:   08.01.2019 08:30 Uhr – 24.09.2019 11:45 Uhr
Kategorie:   Kinder
Ort:   Familien- und BürgerZentrum Grafing e.V., Münchener Str. 12 (Eingang v. Kirchenstr. im Rückgebäude)



Beschreibung:  

Hofmann

Rudolf Hofmann und Friedrich Senser lernten sich 1946 am Gymnasium in Rosenheim kennen. Während der eine dort Kunst unterrichtete, absolvierte der andere dort seine schulische Ausbildung. Im Laufe der Zeit entwickelte sich zwischen beiden ein intensives Lehrer-Schüler-Verhältnis, das nach und nach in eine freundschaftliche Verbindung überging und bis zum Tod des Älteren im Jahre 1978 anhielt.
SenserAusgehend von einer nüchtern-sachlichen Landschaftsbetrachtung, beeinflusste der Lehrer Rudolf Hofmann seinen Schüler Friedrich Senser nachhaltig in Ausdruck und Technik seiner Arbeiten. Doch nicht nur in diesem Bereich, sondern auch in der Porträtmalerei verband die beiden alsbald eine meisterliche Könnerschaft.
Das Museum der Stadt Grafing schätzt sich glücklich, die Nachlässe der beiden Künstler sein Eigen nennen und präsentieren zu können.

 

 

 

Termin:   19.05.2019 14:00 Uhr – 08.09.2019 16:00 Uhr
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Museum der Stadt Grafing



Beschreibung:  

Jeden Montag findet von 09:30 bis 11:30 Uhr ein offener Treff für Mütter/Väter mit Kleinkindern statt. In den Räumen des FBZs können die Kinder spielen und die Mütter/Väter sich austauschen und mitspielen. Der Treff wird von den teilnehmenden Eltern selbst organisiert.

 

Hier treffen sich aktuell ca. Ein- bis Dreijährige. Die meisten laufen schon alleine und erkunden neugierig die Räume. Es wird gesungen, die Spielkisten werden aus- und wieder eingeräumt und es kommt zu ersten Interaktionen zwischen den Kindern.

 

Ansprechpartnerin: Jasmin Stürzer-Weinzierl 0178-8014816

Termin:   03.06.2019 09:30 Uhr – 29.07.2019 11:30 Uhr
Kategorie:   Kinder
Ort:   Familien- und Bürgerzentrum Grafing, Münchener Str. 12, Grafing, (Eingang von Kirchenstr. im Rückgbd.)



Beschreibung:  

Ausstellung der Werke von Rosi Richter

 

"Erinnerungen"

Aquarelle und Zeichnungen

 

Vernissage am Freitag, den 28. Juni um 20.00 Uhr

 

Ausstellung bis 02. August 2019

 

 

Großansicht: Große Darstellung des Bildes

Termin:   28.06.2019 20:00 Uhr – 02.08.2019 20:00 Uhr
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Stadtbücherei Grafing, Grenzstraße 5



Beschreibung:  

Jeden Freitag Nachmittag findet von 15:30 bis 17:30 Uhr ein offener Treff für Mütter/Väter mit Kleinkindern statt. Bei diesen Treffen wird hauptsächlich russisch gesprochen, es sind jedoch auch alle anderen Nationalitäten herzlich willkommen.

Das Alter der Kinder ist von 0 bis ca. 3 Jahre.

 

Ansprechpartnerin ist: Anastasia Brunner 0157-80963186

Termin:   05.07.2019 15:30 Uhr – 26.07.2019 17:30 Uhr
Kategorie:   Kinder
Ort:   Familien- und Bürgerzentrum Grafing, Münchener Str. 12



Beschreibung:  

 

Die Konzertreihe "Plaudereien am Klavier" wurde von Timm Tzschaschel vor 9 Jahren ins Leben gerufen und erfreut sich seither steigender Beliebtheit. Mehr als 50 "Gesprächskonzerte", wie man die Reihe auch nennen könnte hat Tzschaschel bisher durchgeführt. Mit immer neuen Themen weiß er das Publikum auf unterhaltsame Weise in die Welt der Klassik einzuführen.
Timm Tzschaschel: Operndirigent in Lübeck, Stuttgart, Wien; Chefdirigent des Bangkok Symphony Orchestra in Thailand; Kammermusiker u.a. 10 Jahre Meisterkurse mit Edith Mathis.

 

Thema der Plauderei "Mozarts Nachtmusiken und Serenaden"

 

 


Eintritt: 7,- €  ermäßigt: 6,- €

Termin:   26.07.2019 von 20:00 bis 22:00 Uhr
Kategorie:   Konzerte allgemein
Ort:   Stadtbücherei Grafing, Grenzstraße 5



Beschreibung:  

Die Welt verändert sich schneller als je zuvor. Zwei Drittel unserer Kinder werden in der Zukunft Berufen nachgehen, die es jetzt noch gar nicht gibt. Burn-Out, Ablenkung und Gewalt sind zu einem elementaren Bestandteil in unserer Kultur und unserer Medienlandschaft geworden. Depressionen werden in Zukunft der häufigste Grund für Erkrankungen sein. Wir sind auf dem Weg, unsere Verbindung zur Natur endgültig zu verlieren, neue Denkansätze sind gefragt.

InnSaei nimmt uns mit auf eine Reise zu der Kunst, in der heutigen Welt voller Stress und Zerstreuung nicht den Kontakt zu sich selbst zu verlieren und unser Gefühl für die Welt neu zu strukturieren.

Zwei Frauen begegnen auf ihrer Reise um die Welt berühmten Denkern, Hirnforschern und Künstlern, die ihre Weisheit mit uns teilen: eine neue Fülle von Gefühl, Empathie und Vorstellungskraft. Sogenannte „Green Schools“ machen den Praxistest: neben Mathe und Sport sind hier Achtsamkeit, Gehirnkunde und „Brainstops“ - stille Momente - fest im Lehrplan integriert. Mehr Spaß, bessere Noten und ausgeglichene Kinder geben dem zukunftsweisenden Modell Recht.

Wir dürfen uns nicht zurücklehnen und auf Veränderungen warten. Die Veränderung muss in uns selbst stattfinden – und sie beginnt mit InnSaei – dem Meer in uns.

In Kooperation mit dem KBW Ebersberg e.V.
Der Eintritt ist frei, im Anschluss ist Zeit für Gespräche.

 

Dokumentarfilm von Hrund Gunnsteinsdottir und Kristin Olafsdottir
Island 2016, 78 min., dt. Untertitel

Termin:   26.07.2019 20:00 Uhr
Kategorie:   Filmvorführung
Ort:   Casa Creativa, Grandauerstr. 4, Grafing


drucken nach oben