Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Grafing  |  E-Mail: stadt@grafing.bayern.de  |  Online: http://www.grafing.de

Vollzug des Bayerischen Straßen- und Wegegesetzes - BayStrWG -

Aufstufung des ausgebauten öffentlichen Feld- und Waldweges „westlicher Weg ins Gewerbegebiet" in Grafing b.München zur Ortsstraße

Der in der Stadt Grafing b.München, Landkreis Ebersberg, bestehende ausgebaute öffentliche Feld- und Waldweg mit der Bezeichnung „westlicher Weg ins Gewerbegebiet" wird zur Ortsstraße aufgestuft. Die Aufstufung wird zwei Wochen nach dieser Bekanntmachung wirksam.

Die Straßenfläche umfasst die Fl.Nrn. 629/22, 629/86, 629/88, 629/89 und 629/90 Gemarkung Nettelkofen. Er beginnt an der Ortsstraße „Am Brucker Feld" (Fl.Nr. 635/1 Gemarkung Nettelkofen) und mündet in die Ortsstraße „Am Schammacher Feld" (Fl.Nr. 629/9 Gemarkung Nettelkofen). Die Straßenbaulast trägt die Stadt Grafing b.München.

 

Die begründeten Unterlagen der Verfügungen können in den Geschäftsräumen der Stadt Grafing b.München, Marktplatz 28, Zimmer 15, während der Dienststunden eingesehen werden.

 

 

Stadt Grafing b.München

Grafing b.M, 11.03.2019

 

 

 

Angelika Obermayr

Erste Bürgermeisterin

drucken nach oben