Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Grafing  |  E-Mail: stadt@grafing.bayern.de  |  Online: http://www.grafing.de

ISEK-Prozess schreitet weiter voran

Bild Planungswerkstatt 15.05.2019

Knapp 100 Grafinger Bürgerinnen und Bürger kamen am 15.05.2019 zur Planungswerkstatt in die Stadthalle in Grafing, um sich im Rahmen einer weiteren Beteiligungsveranstaltung zum integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (ISEK) in die zukünftige Ortsentwicklung einzubringen.

Das Planerteam von Dragomir Stadtplanung GmbH und dem Institut für Stadt- und Regionalmanagement isr aus München informierte zunächst über den bisherigen Planungsprozess. Ebenso stellte die Verkehrsplanerin vom Ingenieurbüro Obermeyer Planen + Beraten GmbH deren Aufgabenfeld und den aktuellen Stand des Verkehrsgutachtens vor.


Anschließend wurde an den Tischen angeregt diskutiert. Hierzu waren an jedem Tisch Pläne zum aktuellen Stand des Entwicklungskonzeptes und von der angedachten Neugestaltung des Marktplatzes ausgelegt. Es herrschte eine produktive Arbeitsatmosphäre bei der die teilnehmenden Bürgerinnen und Bürger zahlreiche Anmerkungen, Korrekturen und Wünsche auf die Tischdecken aufgeschrieben haben. Darüber hinaus wurde die Möglichkeit zum direkten Gespräch mit den Planern gut genutzt.


Im Anschluss wurden die Ergebnisse von der Moderation nochmal zusammengefasst. Die Teilnehmer wurden außerdem dazu aufgefordert, die aus ihrer eigenen Sicht drei wichtigsten Punkte des Abends noch auf einem Bierdeckel festzuhalten.

Vorab können untenstehend die unbearbeiteten Tischdecken heruntergeladen werden. Die Fülle an Beiträgen wird in den nächsten Wochen in einer Broschüre dokumentiert und im Anschluss ebenfalls zum Download zur Verfügung gestellt.

drucken nach oben