Kinder & Familie in Grafing

Alles rund um Schulen / KITAs  & Jugend

Ferienprogramm Jugendpflege Sommerferien 2020: Boulderspaß

Boulderspaß für Kinder

"Bouldern" bedeutet Klettern ohne Seil in Absprunghöhe - für Kinder der ideale Einstieg in die vertikale Welt.

Mit lustigen Kletterspielen ist für viel Spaß und Bewegung gesorgt. Auf spielerische Weise lernen die Kinder nicht nur das Bouldern, sie entdecken auch ihre eigenen Stärken und Fähigkeiten und entwickeln ihre sozialen Kompetenzen.

Durch die Arbeit in einer kleinen Gruppe wird eine individuelle Betreuung sowie hohe Übungsintensität gewährleistet. (laut BayMBl. 2020 Nr. 306 vom 2.Juni müssen die Trainingseinheiten auf 60min. beschränkt werden, daher findet ein Kurs immer an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt.)

Bitte mitbringen: Sportkleidung, Getränke (keine Glasflaschen!), Mundschutz.

Wichtig: Bitte beachtet unsere Hygienevorschriften.

Wer: Kinder und Jugendliche ab 7 Jahren

Voraussetzung: keine Vorkenntnisse erforderlich, normale Sportlichkeit, Freude an Bewegung.

Wann:
Kurs 1: Mo 24.08.20 und Di 25.08.20 jeweils 10.00 -11.00 Uhr
Kurs 2: Mo 24.08.20 und Di 25.08.20 jeweils 11.15 -12.15 Uhr
Kurs 3: Mi 26.08.20 und Do 27.08.20 jeweils 10.00 -11.00 Uhr
Kurs 4: Mi 26.08.20 und Do 27.08.20 jeweils 11.15 -12.15 Uhr
Kurs 5: Fr 28.08.20 und Mo 31.08.20 jeweils 10.00 -11.00 Uhr
Kurs 6: Fr 28.08.20 und Mo 31.08.20 jeweils 11.15 -12.15 Uhr
Kurs 7: Di 01.09.20 und Mi 02.09.20 jeweils 10.00 -11.00 Uhr
Kurs 8: Di 01.09.20 und Mi 02.09.20 jeweils 11.15 -12.15 Uhr
Kurs 9: Do 03.09.20 und Fr 04.09.20 jeweils 10.00 -11.00 Uhr
Kurs10: Do 03.09.20 und Fr 04.09.20 jeweils 11.15 -12.15 Uhr

Wo: Boulderhalle Leben bewegt e.V., Thomas-Mayr-Str. 4, 85567 Grafing

Teilnehmer: max. 8 Teilnehmer pro Kurs

Kosten: kostenlos, Ausrüstung gibt es vor Ort

Anmeldung:
Per Mail an kurs@lebenbewegt-ev.de (unterschriebene Datenschutzerklärung bitte bei Kursbeginn mitbringen!)

Anmeldefristen 7 Tage vor Kurstermin 
Bitte mit Kurswunsch, Name, Alter, Telefonnummer(n), unter der/denen wir die Eltern in einem Notfall erreichen können. 
Danke.