Die Grafinger Stadtverwaltung

Baustelleninformation "Kapellenstraße"

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie gern über den aktuellen Stand des Bauvorhabens Straßenbau in der Kapellenstraße (Stichweg) informieren.

 

Bauablauf

Der Unterbau für die Straße als Vorbereitung für die Asphaltierung ist in den letzten Zügen. Der dann fertige Unterbau bzw. die Feinplanie darf nicht befahren werden!

Am Freitag den 13.11.2020 wird die Straße asphaltiert. Bitte beachten Sie die Sperrungen der Baufirma. Vor allem direkt nach der Asphaltierung kann es zu Beschädigungen / Verschmutzungen von Schuhe usw. kommen.

Am Freitagabend ist die Straße wieder begehbar nicht befahrbar. Am Samstag wird die Baufirma die Sperrungen abbauen und Sie können wieder zu Ihren Anwesen zufahren.

 

Mülltonnen

Die Leerung der Rest- und Kompostmülltonnen kann während der Bauphase nicht direkt an Ihrem Grundstück erfolgen. Wir bitten Sie deshalb, am jeweiligen Leerungstag bis spätestens 6.00 Uhr morgens vor bzw. hinter der Baustellenabsperrung an die Kapellenstraße (Hauptstraße) gut sichtbar bereit zu stellen.

   

Grundsätzlich sind die baubeteiligten Firmen angehalten, größtmögliche Rücksicht auf die Anwohner zu nehmen und die Behinderung so gering wie möglich zu halten. Sollten Sie im geplanten Bauzeitraum größere Lieferungen erhalten, bitten wir Sie, sich an uns zu wenden, um gemeinsam eine Möglichkeit der Zufahrt zu finden.  

Wir bitten Sie dringend, Ihre Mieter und ggf. Pächter zeitnah über dieses Schreiben zu informieren.